Gutscheincode angewendet. Weiter zur Bezahlung mit Rabatt. Gutscheincode angewendet.
Weiter zur Bezahlung mit Rabatt*

Spanisch lernen B1: dein nächstes Level

B1 ist die mittlere Stufe, wenn es um Sprachkompetenz gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (kurz GER) geht. Wer mit Spanisch B1 beginnen möchte, kann also bereits auf einige Vorkenntnisse zugreifen und sich in mancher Art und Weise in der Sprache verständigen. Mithilfe von B1 wird nicht nur ein neues Kapitel aufgeschlagen, sondern man nähert sich dem Level für Fortgeschrittene.

Spanisch wird auf der ganzen Welt gesprochen, nicht nur in Spanien selbst, sondern vor allem in Mittel- und Südamerika. Dadurch gibt es knapp 600 Millionen Menschen, die entweder Muttersprachler sind oder Spanisch als erste oder zweite Fremdsprache sprechen. Für dich kann sich mit dem Vertiefen deiner Kenntnisse so manche Tür öffnen. Du kannst neue Karrieremöglichkeiten im Job wahrnehmen, einen Studiengang mit Schwerpunkt Spanisch belegen, oder dich bei Reisen oder einem Umzug in Spanisch sprechende Länder besser orientieren und einleben.


Spanisch zu sprechen, bietet dir viele Vorteile und Lingoda begleitet dich gezielt und mit optimalem Lernmaterial und bester Unterstützung durch deine Sprachlehrer auf dem Weg zum B1-Niveau.

Der Spanisch Kurs B1 im Überblick

Lerne B1 Spanisch bei Lingoda und du wirst anschließend…

alltägliche Situationen und gängige Themen besprechen können

die Schwerpunkte des Gesagten verstehen, wenn man klar und deutlich spricht

zusammenhängende Texte lesen und selbst schreiben können

deine Erfahrungen und Wünsche mitteilen und erklären können

Das sind deine Ziele beim Spanisch Kurs B1

Grundsätzlich lässt sich Spanisch und dein Verständnis davon in vier Einsatzgebiete unterteilen, die im Alltag jeder Sprache vorkommen. Das sind Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen. Was du am Ende deines B1 Spanischkurses bei diesen vier Punkten können solltest (und bei Lingoda lernst), haben wir dir hier zusammengefasst.


Sprechen: Du bewältigst die meisten Situationen, denen man auf Reisen im spanischen Sprachgebiet begegnet. Du kannst dich unvorbereitet über vertraute, persönliche Interessen oder Alltagsthemen (wie zum Beispiel über Familie, Hobbys, Arbeit, Reisen, aktuelle Ereignisse) unterhalten. Auf einfache Weise bist du in der Lage Sätze zu verbinden, um Erfahrungen und Ereignisse, Wünsche und Träume, Hoffnungen und Ambitionen zu beschreiben. Du kannst deine Meinungen und Pläne kurz wiedergeben und begründen. Außerdem ist es dir möglich, Geschichten zu erzählen oder die Handlung eines Buches oder Films wiederzugeben sowie deine Reaktionen zu beschreiben.


Hören: Du kannst die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Sprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit und ähnlichem geht. Die Schwerpunkte vieler Radio- oder Fernsehsendungen über aktuelle Ereignisse oder Themen von persönlichem oder beruflichem Interesse kannst du verstehen, wenn sie relativ langsam und deutlich vorgetragen werden.

Schreiben: Du kannst einfache, zusammenhängende Texte zu vertrauten oder dich persönlich interessierenden Themen schreiben. Zusätzlich bist du in der Lage Briefe, E-Mail und Nachrichten zu schreiben, in denen du deine Erfahrungen und Eindrücke beschreibst.

Test 4 Unterrichtsmaterial aus unseren Spanisch-B1 Kurs

Unsere B1-Spanischkurse richten sich an Teilnehmer, die bereits über gute Spanischkenntnisse verfügen. Wenn Sie bereits die Grundlagen des Wortschatzes für das tägliche Leben und grundlegende, aber solide Grammatikkenntnisse haben, melden Sie sich für unsere kostenlose Probezeit an, um am Gruppenunterricht teilzunehmen und einige unserer B1-Spanischkurse auszuprobieren. Dies ist eine gute Möglichkeit, um zu sehen, wie ein Spanischkurs für die Mittelstufe bei Lingoda aussieht.

Sich treffen mit dem Team

B1

In dieser Lektion lernen Sie das Vokabular für Ihren Arbeitsalltag und wie Sie aktiv an Besprechungen teilnehmen können

Der Konjunktiv der Gegenwart

B1

Lernen Sie, Wünsche und Bedürfnisse in der Gegenwartsform des Konjunktivs auszudrücken.

Fake-News

B1

In dieser Lektion lernen Sie, wie man über Nachrichtenmedien spricht (und wie man mit Fake News umgeht).

Wohnen auf dem Land

B1

Erfahren Sie, wie Sie über die Vor- und Nachteile des Lebens in einer Großstadt diskutieren können.

Spanisch B1 Sprache für die Mittelstufe

Tipps und Tricks zum Erlernen der spanischen Sprache auf B1-Niveau:

Bist du bereit, die Mittelstufe in Spanisch zu beherrschen? In B1 kannst du dein Wissen noch schneller erweitern. Hier findest du einige Ressourcen aus unserem Blog, die dir helfen, die spanische Sprache zu beherrschen.

10 spanische Witze, mit denen du garantiert Lacher ernten wirst

Lernst du gerade spanische Witze und möchtest andere zum Lachen bringen? Hier kannst du weiterlesen und diese 10 spanischen Witze lernen. Toll sowohl für Anfänger als auch Profis!

15 spanische Wörter und Ausdrücke, die du kennen solltest

Wir wollen uns an dieser Stelle 15 spanische Wörter und Ausdrücke ansehen mit einem besonderen Fokus auf einige bizarre und witzige Sätze.

10 spanische Wörter mit unterschiedlichen Bedeutungen

Hier sind 10 Wörter, die in den verschiedensten spanischsprachigen Regionen verwendet werden.

1

10 spanische Witze, mit denen du garantiert Lacher ernten wirst

Lernst du gerade spanische Witze und möchtest andere zum Lachen bringen? Hier kannst du weiterlesen und diese 10 spanischen Witze lernen. Toll sowohl für Anfänger als auch Profis!

2

15 spanische Wörter und Ausdrücke, die du kennen solltest

Wir wollen uns an dieser Stelle 15 spanische Wörter und Ausdrücke ansehen mit einem besonderen Fokus auf einige bizarre und witzige Sätze.

3

10 spanische Wörter mit unterschiedlichen Bedeutungen

Hier sind 10 Wörter, die in den verschiedensten spanischsprachigen Regionen verwendet werden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Grundsätzlich kann jeder, der Spanisch lernen möchte, unseren B1 Sprachkurs belegen. Allerdings richtet sich B1 an fortgeschrittene Anfänger, die bereits einige Sprachkenntnisse besitzen. Vor der Teilnahme musst du daher entweder bei bisheriges Sprachniveau (mindestens A2 Niveau) nachweisen oder einen kurzen Eignungstest absolvieren. Mit diesem Test stellen wir sicher, dass B1 Spanisch die richtige Wahl für dich ist und du die erforderlichen Grundkenntnisse bereits besitzt.

Das ist gar kein Problem! Bei Lingoda findest du rund um die Uhr Spanischkurse, die du belegen kannst. Wir arbeiten mit muttersprachlichen Spanischlehrern aus der ganzen Welt zusammen, die in verschiedensten Zeitzonen arbeiten. Dadurch können wir Unterrichtsstunden zu allen Zeiten anbieten, Tag und Nacht und rund um die Uhr. Wie auch immer der Sprachkurs in deinen Alltag passt – du findest immer eine passende Spanischstunde.

Ja, du kann den Spanischkurs auch im Einzelunterricht mit einem Lehrer abschließen. Du hast bei jeder Unterrichtsstunde, die du buchst, freie Wahl, ob du Gruppen- oder Privatunterricht bevorzugst. Durchschnittlich bestehen die Gruppen aus drei Schülern, maximal sind es 5. Wir empfehlen dir, deine Stunden mindestens 7 Tage im Voraus zu buchen, um deine bevorzugte Zeit und Unterrichtsart zu bekommen.

Nein, das geht leider nicht. Spanisch zu lernen braucht Zeit. Da der B2 Spanischkurs auf B1 aufbaut, wäre es nicht möglich, beide Kurse gleichzeitig zu belegen und zu meistern. Du wärst sonst in einem Kurs unterfordert und im anderen vermutlich überfordert und das würde dein Lernerlebnis verschlechtern und deinen Sprachkenntnissen keinen Gefallen tun.

Die gibt es tatsächlich. Du hast die Möglichkeit, eine kostenlose Probe-Woche zu buchen. In diesem Zeitraum kannst du gratis an einigen Unterrichtsstunden teilnehmen und so ein Gefühl entwickeln, inwieweit der B1 Spanischkurs und unser Angebot des bequemen und flexiblen Online-Lernens zu dir und zu deinem Alltag passt.

Ja, denn unsere Spanischkurse werden online über das Videokonferenz-Tool Zoom abgehalten. Wir empfehlen dir für die Teilnahme an den Unterrichtsstunden auf einen Computer oder Laptop zurückgreifen und kein Smartphone zu benutzen. Zusätzlich benötigst du auch eine stabile Internetverbindung, um nichts vom Unterricht zu verpassen.

Bereit, mit Lingoda zu lernen?