Gutscheincode angewendet. Weiter zur Bezahlung mit Rabatt. Gutscheincode angewendet.
Weiter zur Bezahlung mit Rabatt.

Nützliche spanische Redewendungen für jede Situation

Live-Unterricht mit echten Lehrern

Spanische redewendungen

Spanisch ist einer der meist gesprochenen Sprachen der Welt. Insgesamt gibt es etwa 523 Millionen spanische Muttersprachler, da neben Spanien auch der Großteil der süd- und mittelamerikanischen Länder Spanisch sprachig sind. Zudem gibt es etwa 88 Millionen Zweitsprachler. Damit ergeben sich aus guten Spanischkenntnissen nicht nur interessante und spannende Reiseländer, sondern auch steigende berufliche Möglichkeiten. Ob Sie nun nur für eine zweiwöchige Auszeit auf die Kanarischen Inseln fliegen oder eine Rucksacktour durch Patagonien planen, Spanischkenntnisse werden Ihnen die Reise erleichtern und Ihnen die Möglichkeit geben, mit Einheimischen direkt ins Gespräch zu kommen. Zudem ist Südamerika ein wirtschaftlich wachsender Kontinent, sodass Ihnen mit guten Spanisch-Kenntnissen weitere berufliche Möglichkeiten offen stehen.

Ob Sie gerne in spanisch-sprechende Länder reisen oder gerne dort arbeiten, studieren oder dauerhaft leben wollen, Redewendungen sind eine der ersten Dinge, die man als Spanisch-Lernender beherrschen sollte. Neue Vokabeln zu kennen, ist nämlich erst dann wirklich nützlich, wenn sie in Phrasen angewendet werden können. Ob für einen kurzen Smalltalk mit Ihrem mexikanischen Nachbar, im Mallorca-Urlaub, wenn Sie nach dem Weg fragen müssen oder beim Ausgehen in Ihr spanisches Lieblings-Restaurant. Hier finden Sie garantiert nützliche Redwendungen für verschiedene Situationen.

Nützliche spanische Redewendungen für den Alltag

Begrüßung / Abschied

Hallo! Hola
Guten Morgen Buenas días
Gute Nacht Buenas noches
Bis später Hasta luego
Auf Wiedersehen Adiós
Schönen Abend Buenas Tardes
Bigs morgen Hasta mañana
Willkommen Bienvenido
Wie geht es dir / Ihnen? ¿Cómo Estás?
Mir geht es gut, danke. Estoy Bíen ¡Gracias!
Und wie geht’s dir / Ihnen? ¿Y Tú?
Gut ; Solala Bíen ; Así Así
Danke ; (Vielen Dank) (Muchas) Gracias
Bitte schön De Nada

Sich vorstellen

Sprechen Sie Englisch / Spanisch? ¿Hablas Inglés/ Español?
Nur ein bisschen. Solo un poquito.
Was ist Ihr Name? ¿Cómo te llamas?
Mein Name ist … / Ich heiße … Me llamo …
Herr … / Frau … Señor…/ Señora…/ Señorita…
Schön Sie kennenzulernen. ¡Tanto Gusto! / Medio Gusto Conocerte!
Wo kommen Sie her? ¿De dónde eres?
Ich bin aus den USA. Soy De (os Estados Unidos.
Ich bin Amerikaner. Soy americano / americana.

Unterwegs sein

Welcher Weg ist es nach …? ¿Por dónde se va a….?
Wo ist der Bus? Dónde está el autobús?
Wo ist die nächste U-Bahn Station? ¿Dónde hay la estación mas cerca?
Ich hätte gern ein Hin- und Rückwegticket. Quisiera un billete de ida y vuelta.
Gehen Sie nach …? Va usted a….?
Wieviele Haltestellen sind es noch? ¿Quántas paradas?
Wo ist die Bushaltestelle? ¿Dónde está la parade de autobus?
Welchen Bus muss ich nehmen? ¿Qué autobús hay que tomar para ir a …?
Muss ich umsteigen? ¿Tengo que hacer trasbordo?
Welche Linie fährt nach … ? ¿Cuál es la linea que va a…?

Im Restaurant

Kennen Sie ein gutes Restaurant? ¿Connoce un buen restaurante?
Was ist das heutige Tagesgericht? ¿Cuál es el plato del dia de hoy?
Ich würde gerne reservieren. Quisiera hacer una reserva.
Ich habe reserviert. Tengo una reserve.
Was möchten Sie essen? ¿Qué le gustaría comer?
Ich hätte gerne ein … Quiero un…
Kein Fleisch, bitte. Sin carne, por favor.
Ich habe Allergien. Tengo alergiás.
Ich bin Vegetarier / Veganer. Soy vegetariano/vegan.
Was möchten Sie trinken? ¿Qué le gustaría tomar/beber?
Kann ich bitte ein Wasser haben? ¿Puedo tener agua, por favor?
Ein Bier, bitte. Una cerveza, por favor.
Ein Glas Rotwein/Weißwein, bitte. Una copa de vino rojo/blanco, por favor.
Können Sie mir bitte Salz und Pfeffer reichen? Me puede pasar la sal/el pimiento?
Kann ich bitte die Rechnung haben? ¿Me traen la cuenta, por favor?
Der Rest ist für Sie. Quédese con el cambio.