Gutscheincode angewendet. Weiter zur Bezahlung mit Rabatt. Gutscheincode angewendet.
Weiter zur Bezahlung mit Rabatt*

*Gültig für monatliche Abos und Sprachmarathonkurse.

Vorbereitungskurse für internationale Pflegefachkräfte

Monatlicher Kursstart

Vorbereitung und Ablegung der Kenntnisprüfung

70 kooperierende Pflegeschulen

Förderung über die Bundesagentur für Arbeit

Innovativ und digital mit Lingoda:

Der Vorbereitungskurs für die Kenntnisprüfung in der Pflege als einzigartiges pädagogisches Konzept: Hier werden Theorie, Fachspache und Praxistraining modular vereint.

Teilnehmende, die noch nicht auf dem Deutsch-Sprachniveau B2 sind, starten zunächst mit einem 3-monatigen Intensivsprachkurs.

Dieser findet live und online an 5 Tagen pro Woche in kleinen Gruppen statt (insg. 270 Stunden). Abschluss: Ein anerkanntes B2-Zertifikat.

Ist ein B2-Sprachniveau für Deutsch vorhanden, beginnt für Ihre internationalen Fachkräfte der eigentliche Vorbereitungskurs (in Zusammenarbeit mit der Akademie für Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V).

Nach einer Einführungs- und Sprachkurswoche läuft der Kurs anschließend 6 Monate (oder 3 Monate als Intensivkurs) mit fachsprachlicher Begleitung und Praxistrainings in den Gesundheitseinrichtungen.

Die Prüfungsplanung und die Abnahme der Kenntnisprüfung erfolgen zusammen mit einer anerkannten Pflegeschule.

Für einen möglichst sicheren Prüfungserfolg finden zur Vorbereitung Gespräche und Lernstand-Einschätzungen statt.

Die mündliche und praktische Kenntnisprüfung wird zeitnah nach Kursende in einer anerkannten, regionalen Pflegeschule und einem Krankenhaus abgenommen.
Sofern im jeweiligen Bundesland zulässig, erfolgt die praktische Kenntnisprüfung auch in Einrichtungen der Langzeitpflege.

Bis zur Erteilung der deutschen Berufsurkunde nach bestandener Kenntnisprüfung erhalten die Teilnehmenden weiterhin fachsprachlichen Deutschunterricht (bis zu 112 Stunden).

Lingoda-Konzept zur Vorbereitung auf die Kenntnisprüfung in 13 Modulen

Theorie

Sprache

Praxis

Lernmethode

Lernmodule fürs Selbststudium

Fachrelevantes Sprachtraining zu allen Modulen

Umsetzung

Digitale Lernplattform + Fallbesprechungen im virtuellen Klassenraum

Digitale Lernplattform + Unterricht mit Sprachlehrkräften

Fachrelevantes Praxistraining zu allen Modulen

Theorie

Sprache

Praxis

Theorie

Lernmethode

Lernmodule fürs Selbststudium

Umsetzung

Digitale Lernplattform + Fallbesprechungen im virtuellen Klassenraum

Sprache

Lernmethode

Fachrelevantes Sprachtraining zu allen Modulen

Umsetzung

Digitale Lernplattform + Unterricht mit Sprachlehrkräften

Praxis

Lernmethode

Umsetzung

Fachrelevantes Praxistraining zu allen Modulen

1

Digitale
Theoriekurse

Theoretische Inhalte werden digital und im Unterricht mit pädagogischen Fachkräften vermittelt.

2

Live-Sprachkurse in Kleingruppen

Der fachbezogene Sprachunterricht erfolgt online in kleinen Gruppen von maximal 5 Teilnehmenden.

3

Praxisnahes Lernen am Einsatzort

In den Gesundheitseinrichtungen wird unter Anleitung geübt und ein modulares Praxistraining angeboten.

4

Mitarbeit der internationalen Pflegefachkräfte

Während des Kurses arbeiten die Fachkräfte bereits als Pflegehilfskräfte mit, um die Teams zu entlasten.

1

Digitale
Theoriekurse

Theoretische Inhalte werden digital und im Unterricht mit pädagogischen Fachkräften vermittelt.

2

Live-Sprachkurse in Kleingruppen

Der fachbezogene Sprachunterricht erfolgt online in kleinen Gruppen von maximal 5 Teilnehmenden.

3

Praxisnahes Lernen am Einsatzort

In den Gesundheitseinrichtungen wird unter Anleitung geübt und ein modulares Praxistraining angeboten.

4

Mitarbeit der internationalen Pflegefachkräfte

Während des Kurses arbeiten die Fachkräfte bereits als Pflegehilfskräfte mit, um die Teams zu entlasten.

Förderung

Dank der AZAV-Zertifizierung kann der Kurs vollständig von der Bundesagentur für Arbeit gefördert werden. Weitere Vorteile:

Arbeitsentgeltzuschuss von bis zu 100 % für nötige Freistellungszeiten

Bereitstellung von Laptop und Headset

Aufwandsentschädigung von 800 € pro Teilnehmenden für prüfende Pflegeschulen

Unser Einsatz für die Pflege

Wir wollen allen internationalen Fachkräften sowie den Arbeitgebern eine langfristige Partnerschaft ermöglichen. Dafür arbeiten wir Seite an Seite mit beteiligten Gesundheitseinrichtungen, Pflegeschulen und Personalagenturen.

Lingoda, ein erfahrener Partner

1

1000+

internationale Pflegefachkräfte haben die Kurse absolviert

2

400+

Gesundheitseinrichtungen, mit denen wir eng zusammenarbeiten

3

70+

kooperierende Pflegeschulen, die das Fachpersonal mit ausbilden

4

80+

Personalagenturen und Vermittlungsprogramme, für die wir tätig sind

5

25+

Länder, aus denen wir bereits erfolgreich Pflegefachkräfte ausgebildet haben

1

1000+

internationale Pflegefachkräfte haben die Kurse absolviert

2

400+

Gesundheitseinrichtungen, mit denen wir eng zusammenarbeiten

3

70+

kooperierende Pflegeschulen, die das Fachpersonal mit ausbilden

4

80+

Personalagenturen und Vermittlungsprogramme, für die wir tätig sind

5

25+

Länder, aus denen wir bereits erfolgreich Pflegefachkräfte ausgebildet haben

Wir beraten Sie gerne

Bei Fragen und Anliegen, kontaktieren Sie unser Team gern.